Aktivieren Sie die Spacebring-Integration

Einführung

Luckey ist das flexibelste, benutzerfreundlichste und fortschrittlichste Cloud-basierte Zutrittsmanagementsystem, mit dem Sie Ihre Gebäude in Echtzeit aus der Ferne verwalten und Ihren Benutzern per Smartphone, Karten oder mechatronischem Schlüssel Zutritt gewähren können.

Die Integration von Luckey und Spacebring ermöglicht es Ihnen, Ihr Gebäude aus einer Hand zu verwalten und Ihren Kunden mit Hilfe von Zugangskarten, Schlüsselanhängern oder Smartphones autonomen Zugang zu den Räumlichkeiten zu gewähren.

Aktivieren Sie die Integration

Um die Integration zwischen Luckey und Spacebring zu aktivieren, gehen Sie in den Bereich Einstellungen und klicken Sie auf den Bereich Spacebring.

1. Erhalten Sie Ihre Spacebring API-Zugangsdaten

Sie werden aufgefordert, Ihre Spacebring-API-Zugangsdaten anzugeben. Um diese zu erhalten, folgen Sie bitte den folgenden Schritten:

  • Gehen Sie zu Ihren Spacebring Netzwerkeinstellungen
  • Wählen Sie API Credentials aus der Einstellungsliste
  • Neue API-Anmeldeinformationen erstellen
  • Sie erhalten dann die folgenden Informationen: Kunden-ID und Kundengeheimnis
Ihre Spacebring-Kunden-ID und Ihr Kundengeheimnis

2. Wählen Sie Ihren Standort

Verwenden Sie die Client-ID und das Geheimnis, die Sie im vorherigen Schritt erhalten haben, und gehen Sie zum Abschnitt Spacebring in den Luckey-Einstellungen.

Dort müssen Sie Ihre Kunden-ID und Ihr Geheimnis eingeben und den Spacebring-Standort auswählen, der mit Ihrem Luckey-System verknüpft werden soll.

Wählen Sie Ihren Spacebring-Standort

3. Alles bereit!

Jetzt ist die Integration aktiv und Ihre Organisation ist mit Ihrem Luckey-Konto verknüpft, was Folgendes ermöglicht: Benutzer-Synchronisation zwischen den beiden Plattformen und die automatische Synchronisation von Ausweisen und Luckey Smart Tags.

Deaktivieren Sie die Integration

In der gleichen Ansicht in den Luckey-Einstellungen ist es möglich, die Integration zu deaktivieren. Wenn diese Funktion deaktiviert ist, funktioniert die Benutzersynchronisierung zwischen den beiden Plattformen nicht mehr. Alle Nutzer und Luckey Smart Tags, die bereits synchronisiert wurden, bleiben jedoch auf der Plattform erhalten.